Mittelalterliches Pfingstfest am Hausler Hof

Der Hausler Hof vor den Toren der Stadt München ist ein schöner Fleck für ein mittelalterliches Pfingsfest. Große Wiesen, ein Teich, viel Grün und mittendrin ein Mittelaltermarkt, zahlreiche Ritterzelte und ein echter Drachen! 12 Meter lang, feuerspeiend, mit eisernen Krallen und laut brüllend verteidigt er den Schatz der Elfen gegen Räuber. Die gibts ja zu Hauf in unseren Tagen! 😉 So hat der Drachen Fangdorn oderntlich zu tun. Die spannenden Drachen- Shows werden begleitet von einem Bühnenprogramm mit Musik und Gaukelei, unter anderem mit den Spielleuten Thuras Math und Gaukler Oscar. Selbstverständlich kommen auch die Ritter mehrfach am Tage dazu, ihre Kräfte zu messen. Öffnungszeiten: Pfingstsamstag und Sonntag von 11- 22:00 Uhr, Pfingstmontag von 11- 19:00 Uhr Eintritt: Erwachsene 15,00 Euro, Kinder 7,00 Euro, Gäste in historischer Kleidung 10,00 Euro Familien zahlen nur für das erste Kind. Für alle weiteren Kinder und für Kinder im Vorschulalter ist der Eintritt frei. Hunde an der Leine sind gestattet.