Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →
Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →
Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →
Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →
Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →
Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →
Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →
Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →
Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →
Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Erdinger Bauernmarkt im Bauernhausmuseum

Natürliche Lebensmittel aus der Region Bäuerinnen und Bauern aus dem Landkreis Erding bieten ganzjährig jeden Freitag von 12 bis 16.30 Uhr auf dem Bauernmarkt Erding seit 1991 ihre selbst erzeugten Produkte an. Die Kunden erhalten durch die kurzen Transportwege und den optimalen Ernte- und Verarbeitungszeitpunkt frische, hochqualitative Lebensmittel. Durch den persönlichen Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher kann zudem einiges über die Erzeugung der dort gekauften Lebensmittel in Erfahrung gebracht werden. Als erster der rund 170 Märkte in Bayern hat der Erdinger Bauernmarkt im Jahr 2005 ein Zertifizierungsverfahren der QAL (Gesellschaft für Qualitätssicherung in…continue reading →