Mittelaltermarkt Isen

Zeiten und Orte auf dem mittelalterlichen Feste

Freitag: 16-23 Uhr
Samstag: 11-23 Uhr
Sonntag: 11-19 Uhr

Auf dem Marktplatz des Volksfestes werden vielerlei Händler ihre Waren feilbieten. Von Lederwaren, Kleidungen, Tüchern, Perlen bis hin zu Schmuck- und Waffenschmieden wird ein breites Sortiment dargeboten.

Für Jung und Alt ist auf dem Markte so manches zu entdecken. Vom Armbrustschießen, einem handgetriebenen Karussell und Edelsteinsieben für die Kinder bis hin zum Schmieden im Zelte und Vorführungen in der historischen Zauberei. Auch für das leibliche Wohl ist reichlich gesorgt. Ob Barbarenspieß, Rahmfladen oder süße Leckereien, all dies lässt sich mit einem kühlen Metbier, Honig- oder Fruchtwein aus der Honigweinkellerei Met Amensis im Mittelalterbiergarten genießen.

LAGERLEBEN

Im Meindlpark schlagen diverse Gruppen ihre Lager auf und zeigen, wie das Leben im Mittelalter gewesen ist.

Ritter, Edelfrauen, Reichsgräfinnen und Handwerker werden sich tummeln. Zu sehen ist das Kochen über Feuer, das Herstellen von Kräutermischungen, Schmieden am Lagerplatz, Waffenvorführungen und -kämpfe, Schnitzen und Informationen über Honig und Met für Groß und Klein. Für die Jüngeren gibt es zudem ein Kinderprogramm mit verschiedenen Spielen und Aktivitäten.

Galerie

Newsletter

Trage Dich gleich in unseren Newsletter ein und verpasse keine Events in und um Erding.